Direkt zum Inhalt

IT-Fortbildung NRW

Portfolio von IT-Fortbildung NRW

Das seit den 1980-er Jahren existierende IT-Fortbildungsprogramm bietet Landesbehörden die Möglichkeit, ihre Mitarbeitenden in über 160 Seminarthemen aus dem Bereich IT fortzubilden, sowohl in Präsenzseminaren als auch direkt am Arbeitsplatz mit E-Learning.

Die Digitalisierung ist für die Öffentliche Verwaltung das bestimmende Thema der nächsten Jahre und betrifft alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landes- und der Kommunalverwaltungen in Nordrhein-Westfalen. Unser Seminarprogramm bietet Ihnen Seminare und Schulungen für alle Bereiche des E-Government.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, individuelle Angebote für einen geschlossenen Kreis von Teilnehmenden zu buchen und dabei unsere Infrastruktur zu nutzen.

Ferner unterstützen wir Sie bei der IT-Qualifizierung Ihrer Mitarbeitenden. Wir begleiten die sich in der Ausbildung zum Fachinformatiker/zur Fachinformatikerin befindenden Mitarbeitenden mit Schulungen, die „Basiswissen Fachinformatik“ vermitteln, welche auch die unmittelbare Prüfungsvorbereitung beinhalten.

Ein Angebot, das sich insbesondere an ausgebildete Fachinformatiker/-innen richtet, ist die Weiterqualifizierung zu „Operative Professionals“, eine durch die IHK geprüfte, formal dem Bachelor gleichgestellte Qualifikation.